schriftAAA||

Ausflugsziele

Naherholungsgebiet Wörnbrunn mit Dammwild

Wörnbrunn, 1170 erstmals erwähnt, als „Brunnen des Wernbrecht”; späteres Schwaige- und Jagdhaus der Wittelsbacher. Heute beliebte Ausfluggaststätte, östlich im Grünwalder Forst gelegen.

Zu erreichen: Von der Ortsmitte über Abzweigung der Straße Grünwald-Deisenhofen. Gehzeit um das Gatter ca. 20 Min., Wildfütterung im Winter täglich gegen 8.00 Uhr.

Gemeinde Grünwald

Rathausstraße 3, 82031 Grünwald

089 64162-0
089 64162-102